Wenn Sie versucht haben, herauszufinden, wie Sie die Systemsteuerung in Windows 10 öffnen können, lesen Sie bitte weiter für sechs verschiedene Zugriffsmöglichkeiten. Viele haben sich seit Jahren daran gewöhnt, über die Systemsteuerung auf die Windows-Einstellungen zuzugreifen. Mit der Veröffentlichung von Windows 10 veröffentlichte Microsoft eine Einstellungsanwendung, die dazu gedacht ist, das bisherige Bedienfeld teilweise zu ersetzen. Aber sie haben das Bedienfeld nicht ganz abgeschafft. Wenn Sie es dennoch verwenden möchten, erfahren Sie hier, wie Sie unter Windows 10 auf die Systemsteuerung zugreifen.Folgen Sie unserer Anleitung für Windows control panel deutsch

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Startmenü.

Der erste und einfachste Weg, um zur Systemsteuerung in Windows 10 zu gelangen, ist ein Rechtsklick auf das Startmenü. Wenn Sie dies tun, sehen Sie ein Menü voller nützlicher Ressourcen. Klicken Sie auf das Bedienfeld und es öffnet sich.

So greifen Sie unter Windows 10 auf die Systemsteuerung zu

2. Verwenden Sie den Windows-Systemordner

Eine weitere Möglichkeit, die Systemsteuerung im alten Stil in Windows 10 zu öffnen, ist über den Windows-Systemordner. Drücken Sie die Starttaste, um das Startmenü zu öffnen und alle Apps auszuwählen:

Öffnen Sie die Systemsteuerung in Windows 10, indem Sie auf Start, alle Anwendungen, Windows-System und Systemsteuerung klicken.

Scrollen Sie nach unten, bis Sie den Windows-Systemordner sehen, und klicken Sie auf den Pfeil nach unten daneben, um das Untermenü zu öffnen. Im Untermenü sehen Sie die Tastenkombination für das Bedienfeld. Klicken Sie darauf, um das Control Panel im alten Stil zu öffnen.

Zugriff auf das Bedienfeld in Windows 10 durch Öffnen aller Anwendungen, Windows-Einstellungen und des Bedienfelds.

3. Verwenden Sie Cortana

Ich finde Cortana ziemlich hilfreich, wenn ich keine passende Einstellung finde. Wenn Sie sich fragen, was Cortana ist, dann ist es der virtuelle Assistent von Microsoft. Du kannst ihr Fragen über das Mikrofon deines Computers stellen oder sie in ihr Suchfeld eingeben. Bevor Sie diese Methode für den Zugriff auf die Systemsteuerung in Windows 10 verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass Cortana aktiviert ist, dieser Beitrag von HowToGeek kann helfen. Um die Hilfe von Cortana zu erhalten, müssen Sie nur auf das Cortana-Symbol klicken und das Control Panel eingeben. Wenn die Desktop-App des Control Panels oben erscheint, klicken Sie darauf, um das Control Panel zu öffnen.

4. Windows 10 Einstellungsmenü

Über das neue Einstellungsmenü können Sie unter Windows 10 auf eine Bedienoberfläche im traditionellen Stil zugreifen. Dieses neue Menü soll wahrscheinlich das traditionelle Bedienfeld ersetzen, aber manchmal ist es einfach schneller, das alte zu verwenden.

Um über das Einstellungsmenü von Windows 10 zur Systemsteuerung zu gelangen, klicken Sie auf die Schaltfläche Start und dann auf Einstellungen. Geben Sie dann, während Sie sich im Einstellungsmenü befinden, das Bedienfeld in das Suchfeld ein. Dadurch wird eine Verknüpfung für das traditionelle Bedienfeld angezeigt. Klicken Sie darauf, um das Bedienfeld zu öffnen.

5. Erstellen Sie Ihr eigenes Control Panel Shortcut

Wenn Sie unter Windows 10 häufig auf die Systemsteuerung zugreifen möchten, sollten Sie Ihrem Startmenü eine Verknüpfung für einen einfachen Zugriff hinzufügen.

Siehe auch: So erstellen Sie eine Internetverknüpfung im Startmenü von Windows 10

Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche Start und wählen Sie dann alle Apps aus. Klicken Sie anschließend auf den Abwärtspfeil neben dem Windows-System, um ein neues Menü zu öffnen. Das neue Menü beinhaltet das Bedienfeld. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie den Pin zum Starten aus. Dadurch wird eine Verknüpfung für das Bedienfeld auf der rechten Seite des Startmenüs hinzugefügt.

6. Windows Explorer

Microsoft hat die Systemsteuerung in das Verzeichnis des Windows-Explorers aufgenommen.

Drücken Sie die Windows-Taste und den Buchstaben „e“, um den Windows Explorer zu öffnen. (Wenn du Abkürzungen magst, schau dir den Beitrag an: 56 hilfreiche Windows-Tastaturkürzel.) Scrollen Sie auf der linken Seite des Fensters nach unten und Sie sehen das Bedienfeld. Klicken Sie auf diese Verknüpfung, um das Control Panel im traditionellen Stil zu öffnen.

Fazit

Als neuer Benutzer habe ich mich gefragt, wie man unter Windows 10 auf die Systemsteuerung zugreifen kann. Jetzt benutze ich die erste Methode am häufigsten, wenn ich wieder zum alten Standard zurückkehren will. Aber, ich arbeite daran, die Einstellungs-App und das Benachrichtigungs-Center mehr zu nutzen. (Lesen Sie hier mehr über das Windows 10-Aktionszentrum.) Verwenden Sie unter Windows 10 immer noch die traditionelle Systemsteuerung?

Kommentare geschlossen.